Fotos mit freundlicher Genehmigung von Adela Elibol und Hilde Sauer